"Omas Kuchen schmeckt am besten..."

Bericht: Hr. Stadlmayr [Jänner 2018]

 

... sagen heutzutage aber auch nur mehr wirklich jene, die noch nicht die Brownies unserer diesjährigen Übungsfirma des Wirtschaftsmoduls Brownwich probiert haben.

 

 

Bereits seit Beginn des Jahres wird gearbeitet, gebacken und an der richtigen Rezeptur gefeilt. Unzählige Kostproben wurden vertilgt, es wurde diskutiert und am perfekten Brownie gefeilt. Dieser wurde nun bereits mehrmals an festgelegten Tagen unters Schülervolk gebracht, was stets Begeisterungsstürme nach sich zog.

 

 

Mal sind sie garniert mit Smarties, mal ohne - Gleichmacherei hat noch nie den großen Erfolg gebracht und so wundert es nicht, dass die Schülerinnen und Schüler auf Abwechslung wert legen und auch zusätzlich im Marketingbereich nichts unversucht lassen. Man darf schon gespannt sein, was auf uns in den kommenden Monaten noch so alles zukommen mag. Und sollte nun so manchem Elternteil beim Gedanken an diese schmackhaften, mit Liebe gebackenen Köstlichkeiten das Wasser im Mund zusammenlaufen, so sei ihnen versprochen, dass sich beim diesjährigen Schulfest auch die Firma Brownwich schon angekündigt hat, um ihr Können auch vor Eltern unter Beweis zu stellen.

 

 

 

 

 

 

Und weil es so schön ist, noch einmal die Brownies in Großformat: