Die ersten Klassen erkunden die Gerätestationen des Motorikparks 22

Bericht: Fr. Auer [Oktober 2017]

 

Der Motorikpark 22 in der Donaustadt bietet die Möglichkeit sich selbst herauszufordern und die Freude an der Bewegung zu finden. Viele Geräte beanspruchten Koordination und Geschicklichkeit der Schülerinnen und Schüler der 1a, 1b und 1e.

 

Neben dem Klettern, Laufen und Schaukeln genossen die Kinder an diesem sonnigen Herbsttag in einer Pause gemeinsam ihre gesunde Jause.

 

Durch diesen Lehrausgang konnten die Kinder nicht nur ihre Klassengemeinschaft stärken, sondern auch die Beziehungen zu den anderen Kolleginnen und Kollegen der fünften Schulstufe aufbauen. Der Besuch ermöglichte Fitness und Spaß für alle.