Projekttage am Baumkronenweg 1C

Bericht: Fr. Kaiser/Fr. Schnell [März 2017]

 

Wir waren vom 20.03. bis 22.03.2017 auf Projekttagen am Baumkronenweg in Oberösterreich. In diesen Tagen meisterte unsere 1C nicht nur verschiedene soziale Spiele, sondern auch herausfordernde Aufgaben in freier Natur!

 

Schon bei der Anreise hatten alle großen Spaß und wir wurden sehr herzlich empfangen. Gleich nachdem die Zimmer bezogen waren, wurden wir mit „soooo leckerem Essen“ versorgt. Anschließend durften wir den „Baumkronenweg“ erkunden und viele neue Dinge über den Wald lernen. Den Abend verbrachten wir gemeinsam im Tipi, wo es ein Lagerfeuer und „Steckerlbrot“ gab.

 

Am nächsten Tag war vor allem den Teamgeist der 1C gefragt. Verschiedene knifflige, fordernde und lustige Aufgaben schweißten die Gruppe immer weiter zusammen. Besonders die gruppendynamischen Spiele, wie z.B. „Kontakto“ oder „Zapfen kacken“, sorgten für viel Spaß. Im Klettergarten waren dann Teamwork und die eigene körperliche Geschicklichkeit gefordert und einige Kinder trauten sich sogar, die Mutprobe zu bewältigen!

 

Auch in der Freizeit wurde es nie langweilig! Die vielfältigen Spiel- und Entdeckungsmöglichkeiten auf dem riesigen Outdoorspielplatz wurden von den Kindern in jeder freien Minute genutzt!