Projekttage am Baumkronenweg 1D

Bericht: Frau Reischl-Fidesser [Mai 2017]

 

Vom 3. bis zum 5. Mai 2017 durften wir drei wundervolle Tage in Kopfing in Oberösterreich verbringen.

 

Dort wanderten wir hoch oben in den Baumkronen durch den Wald und lernten viel Interessantes über die Pflanzen- und Tierwelt. Auch das Wetter spielte einigermaßen mit, so konnten wir ein tolles Lagerfeuer im Tipi und eine gruselige Nachtwanderung erleben.

 

Unsere Geschicklichkeit durften wir im Hochseilklettergarten beweisen und die Mutigsten unter uns wagten sogar den freien Fall aus 8 Metern Höhe!

 

Für Langeweile gab es keine Zeit, denn neben lustigen Spielen wie dem „Zapfen kacken“ war der riesengroße Spielplatz ein echtes Highlight. Leider vergingen die drei aufregenden Tage viel zu schnell, einige wären gerne länger geblieben. Aber wir haben tolle Erinnerungen von unseren ersten gemeinsamen Projekttagen mitgenommen.