KURIER-Gastkommentar "Vorbilder, an denen sie sich reiben können"

Kommentar von Mag. Doris Pfingstner im KURIER vom 12. Mai 2019

 

"Erziehung muss Unrechtbewusstsein erzeugen", schreibt NMS-Direktorin Doris Pfingster.

 

Jugendliche überschreiten Grenzen – das haben sie immer getan und das werden sie auch in Zukunft tun. Für die persönliche Entwicklung ist es jedoch wichtig, dass ...

 

Artikel lesen [PDF, 0,5 MB]

Artikel lesen auf kurier.at